Simply Clever ŠKODA KODIAQ im Hydropuls-Härtetest

Bärenstark beim Stresstest: 130 Stunden und 150.000 Kilometer auf dem Prüfstand in Mladá Boleslav

Zu den extremsten Härteprüfungen für einen automobilen Prototypen gehört der Ausdauertest auf einer sogenannten Hydropuls-Anlage. Dabei werden die Probanden auf einem hochmodernen Hydrauliksystem fixiert, das Karosserie und Chassis extrem hohen Belastungen aussetzt. 130 Stunden stand der ŠKODA KODIAQ dafür auf dem Prüfstand in Mladá Boleslav – das entspricht 8.000 Kilometern unter extremen Bedingungen und 150.000 Kilometern bei normaler Beanspruchung.

Geschüttelt, nicht gerührt

Und obwohl es dabei kräftig durchgeschüttelt wurde, blieb das neue große SUV der tschechischen Traditionsmarke ungerührt: "Das ist tatsächlich eine der anspruchsvollsten Versuchsanordnungen für einen Prototypen", erklärt Jiří Dytrych, Projektleiter Gesamtfahrzeug, Produktlinie Kompakt bei ŠKODA. "Mit diesem Testszenario gewinnen wir in der frühen Entwicklungsphase wichtige Daten über die Verwindungssteifigkeit und die Belastbarkeit des Fahrzeugs."

Zuvor haben die Experten von ŠKODA im Rahmen von "realen" Testfahrten – unter anderem auf dem anspruchsvollen Testgelände der Volkswagen Gruppe im niedersächsischen Ehra-Lessien – sämtliche physikalischen Kräfte ermittelt, die während der Fahrt auf den ŠKODA KODIAQ einwirken. Die so gewonnenen Daten werden anschließend auf die Hydropuls-Anlage übertragen.

unten weiterlesen


Auf diese Weise kann der Härtetest auf dem Prüfstand die realen Bedingungen jederzeit perfekt abbilden. Vorteil: Auf der Hydropuls-Anlage lassen sich die Fahrmanöver auch unter extremen Temperaturen von minus 40 °C bis plus 80 °C simulieren.

Die Hydropuls-Anlage verfügt 16 Kanäle. Somit können die Ingenieure jedes einzelne Rad mit Kräften aus vier unterschiedlichen Richtungen belasten. Kurzum: Bei diesem Stresstest müssen die Prototypen Anforderungen widerstehen, welche die realen Beanspruchungen im Alltag um ein Vielfaches übertreffen. Wie alle Serienmodelle von ŠKODA hat natürlich auch der neue KODIAQ alle Prüfungen mit Bravour gemeistert und sich damit das Prädikat "bärenstark" redlich verdient.


Prädikat bärenstark

Mehr erfahren zum ŠKODA KODIAQ:

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz

Nach oben