Events ŠKODA beim LEA Award 2016

Wolfgang Niedecken live beim 11. PRG Live Entertainment Award am 4. April in Frankfurt

Diese Verleihung ist etwas ganz Besonderes! Denn beim PRG Live Entertainment Award (LEA) stehen nicht nur die Künstler im Rampenlicht, sondern auch die kreativen Köpfe hinter der Bühne. Beim LEA Award 2016 am 4. April in der Frankfurter Festhalle werden nun schon zum elften Mal herausragende Veranstalter, Konzertagenten, Künstlermanager und Spielstättenbetreiber geehrt. Damit die Stars des Abends stilvoll am roten Teppich der Festhalle eintreffen, stellt Mobilitätspartner ŠKODA mit seinen komfortablen Superb-Limousinen wieder einen exklusiven Shuttle-Service zur Verfügung.

Bis zum 29. März konnten Sie ein Meet & Greet mit Wolfgang Niedecken gewinnen, der am Abend mit seiner kölschen Kultband BAP auftreten wird. Später geht es dann für den Gewinner und seine Begleitung als VIP-Gast auf den roten Teppich an die Seite der Stars. Sie dürfen bei der Verleihung hautnah dabei sein und anschließend mit den prominenten Gästen auf der Aftershowparty feiern.

Für große Unterhaltung bei der Gala sorgen die hochkarätigen Live-Acts des LEA Awards 2016: Das Elektropop-Duo Glasperlenspiel, die Symphonic-Metal-Newcomer Beyond the Black, die Folk-Pop-Band Santiano, die Schweizer Singer-Songwriterin Sophie Hunger sowie Wolfgang Niedecken, der frisch aus Südafrika eingeflogen wird, wo er gerade für "Sing meinen Song" vor der Kamera steht. Der BAP-Frontmann spielte im Januar ein exklusives Showcase-Konzert in Berlin, um den Release seines neuen Albums "Lebenslänglich" zu feiern. ŠKODA stellte an diesem Abend seinen exklusiven VIP-Shuttle-Service zur Verfügung und traf den Kölsche Jung zum Interview mit extratouch.

Die Nominierten des LEA Awards 2016 wurden aus über 500 Veranstaltungen im letzten Jahr ausgewählt und können in insgesamt 14 Kategorien gewinnen. Für den Preis "Arena/Stadiontour des Jahres" hat die Jury die Veranstalter von AC/DC, Deichkind, Helene Fischer und Peter Maffay nominiert. Der erste Preisträger wurde schon vorab bekannt gegeben: Daniel Keding, Geschäftsführer des Singen e.V., wird in der Kategorie "Künstler-/ Nachwuchsförderung des Jahres" für das Projekt "Klasse! Wir singen" prämiert, mit dem das Singen von Kindern in Schule, Freizeit und Familie gefördert wird.

Einige Laudatoren der Preisverleihung sind auch schon bekannt: Alexander Klaws, Gleis 8, Lotto King Karl, Orchestral Manoeuvres In The Dark und Roland Kaiser. ZDF-Moderator Ingo Nommsen wird erneut als Gastgeber durch den Galaabend führen. extratouch wird von der Preisverleihung berichten. Seien Sie gespannt!



AC/DC, Deichkind, Helene Fischer und Peter Maffay

Damit die rund 1.300 Gäste aus der nationalen und internationalen Musik- und Veranstaltungsszene möglichst stillvoll auf dem roten Teppich der Preisverleihung eintreffen, unterstützt ŠKODA den LEA Award nun schon im sechsten Jahr als Mobilitätspartner und shuttelt die prominenten Gäste mit 25 stylishen Superb Limousinen zur Veranstaltung. Die dritte Generation der Mittelklasse-Limousine begeistert mit ihrem klaren Design, eleganter Linienführung und mit dem geräumigsten Interieur ihres Segments.

Die tschechische Traditionsmarke ŠKODA ist bei vielen renommierten Veranstaltungen aus Film, Musik und Kunst als Mobilitätspartner unterwegs. Dazu zählen neben dem LEA Award auch die Verleihungen des ECHO, ECHO Jazz und ECHO Klassik.

VIP-Shuttle-Service

Mehr erfahren zum ŠKODA Superb:


Gewinnspiel Teilnahmebedingungen:


Beginn des Gewinnspiels ist der 16.03.2016. Teilnahmeschluss ist der 29. März 2016. Teilnahmeberechtigt ist jeder, der mit dem Stichtag 29. März 2016 das 18. Lebensjahr bereits vollendet hat. Mitarbeiter der deutschen ŠKODA Organisation sind von der Verlosung ausgeschlossen. Verlost wird ein Meet & Greet mit Wolfgang Niedecken. Anschließend darf der Gewinner mit einer Begleitung als VIP-Gast auf den roten Teppich, zur Verleihung und zur Aftershowparty des PRG Live Entertainment Awards am 4. April 2016 in der Frankfurter Festhalle. Anreise und Unterkunft sind nicht enthalten. Um an der Verlosung teilnehmen zu können, muss der Teilnehmer eine Email an
gewinnspiel-extratouch@skoda-auto.de schicken. Der Gewinner wird per Losverfahren ermittelt und per Mail von ŠKODA AUTO Deutschland benachrichtigt. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 2 Tagen nach der Gewinnbenachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt. Die Preise sind vor Ort einzulösen. Die ŠKODA AUTO Deutschland GmbH haftet in keiner Form für mittelbare oder unmittelbare Schäden, die sich aus der Teilnahme am Gewinnspiel oder der eventuellen Nichterreichbarkeit des Internet Servers ergeben. Die im Zuge des Gewinnspiels erhobenen Daten werden nur für das Gewinnspiel benutzt und nach dessen Ende gelöscht. Der Teilnehmer erklärt sich mit der Anmeldung zu diesem Gewinnspiel damit einverstanden, dass sein realer Name im Gewinnfall von der ŠKODA AUTO Deutschland GmbH veröffentlicht werden darf. Der genannte Preis wird einmalig, deutschlandweit ausgespielt. Der Rechtsweg und die Barablöse sind ausgeschlossen. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich ŠKODA AUTO Deutschland vor, Personen vom Gewinnspiel mit sofortiger Wirkung auszuschließen.

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz

Nach oben