Lifestyle Hot & Cool: ŠKODA SUPERB SportLine

Rassiges Design und Top-Technik: Die sportlich gestylte Version des ŠKODA Flaggschiffs

Was bisher eher den RS Fahrern vorbehalten war, wird bald auch für SUPERB Fans möglich sein: Ein sportives Ausrufezeichen, das keine Wünsche offen lässt. Der ŠKODA SUPERB SportLine feierte bei der IAA 2015 Weltpremiere und ist seit Anfang Juli als Limousine und Combi bestellbar. Die sportlich gestylte Version des ŠKODA SUPERB punktet mit scharfem Design, sportlichem Interieur, umfassender Ausstattung und Top-Technik.

Ein echter Hingucker! Mit attraktiven Designelementen - wie der maskulinen Front mit schwarzem Kühlergrillrahmen, einem um 10 mm abgesenkten Fahrwerk und dem sportlichen Interieur - setzt die tschechische Traditionsmarke die Emotionalisierung seiner Modellpalette konsequent fort. Optische Highlights sind auch die serienmäßigen glanzgedrehten 19"-Leichtmetallfelgen Vega Anthrazit, schwarze Karosserieakzente, die dunkel hinterlegten Nebelscheinwerfer und die schwarz lackierte Chromleiste im unteren Lufteinlass sowie die dunkle Tönung der hinteren Seitenscheiben und der Heckscheibe (SunSet).

Auf der IAA 2015 in Frankfurt wurde der ŠKODA SUPERB SportLine erstmals präsentiert. Auch beim Genfer Autosalon im vergangenen März sorgte das sportliche Modell für reichlich Begeisterung der Messebesucher:

unten weiterlesen


Das ausdrucksstarke, emotionale Design des ŠKODA SUPERB wurde erst kürzlich mit dem Red Dot Design Award gekürt und setzt in Verbindung mit dem maximalen Platzangebot und der technischen Raffinesse neue Maßstäbe in der automobilen Mittelklasse. Jetzt wird der SUPERB mit seiner dynamischen Silhouette noch rassiger.

Schon von weitem zieht die SportLine mit ihrer eleganten und klaren Linienführung alle Blicke auf sich. Aus der Nähe betrachtet, stellen die schnittigen Designdetails ihren leidenschaftlichen Sportsgeist eindrucksvoll unter Beweis. Das Zusammenspiel von konvexen und konkaven Flächen unterstreicht die puristische Präzision der Designer. Und eines wird schnell klar: Der ŠKODA SUPERB SportLine ist verdammt cool, lässt einen aber keinesfalls kalt.


Sportlichkeit in Perfektion

Der hochwertige Innenraum bietet echtes Sportwagen-Ambiente: Edle Sportsitze mit exklusiven Sitzbezügen, LED-Ambientebeleuchtung, Pedalerie in Aluoptik, Dekorleisten in Carbonoptik, Dreispeichen-Sportlenkrad mit Schaltpadels für das Direktschaltgetriebe und ein Schaltknauf in Lederausführung.

Für Top-Fahrdynamik auch in Kurven sorgen die Elektronische Differenzialsperre und die erweiterte Funktion XDS+. Die Fahreigenschaften des ŠKODA SUPERB SportLine können mit der adaptiven Fahrwerksregelung Dynamic Chassis Control (DCC) über einen Knopf in der Mittelkonsole an individuelle Vorlieben angepasst werden: für den täglichen Gebrauch, für sportliche Fahrten mit straffer eingestellter Lenkung oder für schlechtere Wegstrecken oder lange Reisen.

Mit Ausnahme der jeweiligen Benziner- und Diesel-Basisaggregate wird der ŠKODA SUPERB  SportLine mit allen aktuellen Motorisierungen des SUPERB angeboten. Die athletische Version des SUPERB ist das nächste Highlight aus dem Hause ŠKODA und wird bei seinen Fahrern garantiert für einen betont sportlichen Auftritt sorgen.


Top-Fahrdynamik

Mehr zum ŠKODA SUPERB SportLine:

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz

Nach oben