Simply Clever Die ŠKODA Familienmodelle

Die Familienmodelle von ŠKODA bieten genug Platz für alles, was Familien brauchen – im Alltag wie im Urlaub!

Groß und flexibel, sicher und praktisch – einfach simply clever. Das sind die ŠKODA Familienmodelle. Familien stellen an ein Fahrzeug oft den Anspruch, dass es viel Platz und gleichzeitig Komfort bieten soll. Zudem spielt der Sicherheitsaspekt eine wesentliche Rolle, schließlich werden die Liebsten mit dem Auto von A nach B befördert. Außerdem muss das Auto vielseitig einsetzbar sein, hohen praktischen Nutzwert bieten und am besten auch noch toll aussehen. Das alles zu einem attraktiven Preis-/Wertverhältnis – dass ŠKODA exakt dies gelungen ist, bewies zuletzt der Dreifachsieg bei der Leserwahl zum "Familienauto des Jahres" 2015. Die Leser der Magazine "AUTO Straßenverkehr" und "Eltern" wählten gleich drei ŠKODA Modelle, unter anderem den ŠKODA OCTAVIA Combi, in ihren jeweiligen Klassen zum Sieger.  

ŠKODA RAPID

Der ŠKODA RAPID zeichnet sich durch seine hochwertige Verarbeitung, ein cooles und zeitloses Design und clevere Ausstattungsmerkmale aus. Bei sehr kompakten Außenmaßen von 4,48 Meter in der Länge, 1,71 Meter in der Breite und einer Höhe von 1,46 Meter sind bis zu fünf Familienmitglieder bequem und komfortabel unterwegs. Ob es zum Großeinkauf oder in den sehnlichst erwarteten Urlaub mit der Familie geht – für höchste Flexibilität ist gesorgt, denn der Kofferraum des RAPID lässt keine Wünsche offen und fasst bis zu 1.490 Liter. Und die zahlreichen Staufächer und intelligenten Lösungen machen den RAPID zu einem praktischen und cleveren Begleiter!

Zudem punktet der RAPID mit zahlreichen Sicherheitsfeatures. So sind Electronic Stability Control (ESC) und eine permanente Reifendrucküberwachung serienmäßig an Bord. Das ESC wird zusätzlich durch das Gespannstabilisierungsprogramm unterstützt, welches eine Instabilität des Fahrzeugs erkennt, die durch einen mitgeführten Anhänger bei nicht angepasster Fahrgeschwindigkeit verursacht wird. Dazu wird das Motormoment gezielt reduziert und einzelne Räder je nach Fahrsituation abgebremst. Die Multikollisionsbremse im RAPID reduziert derweil im Notfall das Risiko von Mehrfachkollisionen. Nützliche Assistenzsysteme wie der optional erhältliche Frontradarassistent inklusive City-Notbremsfunktion oder die Müdigkeitserkennung, machen die Kompaktlimousine zu einem besonders sicheren Familienfreund!


Echter Familienfreund

ŠKODA RAPID Spaceback

Ähnlich wie sein Bruder punktet der ŠKODA RAPID Spaceback mit einem großzügigen Raumangebot. Getreu dem Motto "außen kompakt, innen geräumig" ist der RAPID Spaceback durch und durch "simply clever" und mit 1.380 Liter Kofferraumvolumen zählt er zu den größten seiner Klasse! Ein weiterer Pluspunkt: der praktische variable Ladeboden.

Unter der Haube werden die Highlights des RAPID Spaceback fortgeführt. Die breite Motorenpalette bietet enormes Spritsparpotenzial dank Bremsenergierückgewinnung und Start-Stopp-Automatik. Die angebotenen Aggregate umfassen drei Benziner und zwei Dieselmotoren. Der Top-Benziner holt kräftige 92 kW (125 PS)* aus 1,4 Litern Hubraum und schickt diese an die Vorderräder. Unter den Dieselmotoren bildet der 1,6 Liter große Turbodiesel die Speerspitze und leistet 85 kW (116 PS)*.


Außen kompakt, innen geräumig

ŠKODA OCTAVIA

Clevere Ausstattungsmerkmale, großzügiges Raumangebot – diese Qualitäten zeichnen jeden ŠKODA aus. Und der ŠKODA OCTAVIA erreicht in beiden Disziplinen absolute Topresultate! Je nach Ausstattungsvariante verfügt der Innenraum über eine Jumbo-Box. Diese zwischen den Vordersitzen angebrachte Kombination aus Armlehne und Ablagefach bietet Platz für Getränke oder ein Multimediagerät. Bei OCTAVIA Modellen mit Klimaanlage ist die Jumbo-Box zudem gekühlt. In das Ablagefach der Beifahrertür kann zudem ein kleiner Abfallbehälter gehängt werden. Es sind exakt diese kleinen und alltagstauglichen Details, die dem ŠKODA OCTAVIA zu seinem Erfolg verholfen haben und ihn so beliebt machen.


Für die ganze Familie!

Für genug Unterhaltung auf der nächsten Urlaubsfahrt sorgt der OCTAVIA mit seinem breit gefächerten Angebot an Infotainmentsystemen. Bereits die Einstiegsmodelle Swing und Bolero bieten eine ganze Reihe an Funktionen, die sich sehen lassen können. Dazu zählt die Möglichkeit, seine Lieblingstitel von Smartphones, MP3-Playern oder SD-Karten abzuspielen.

Bolero und das Multimedia-Navigationssystem Amundsen werden über einen 6,5-Zoll-Farb-LCD-Touchscreen bedient. Praktisch: Der Näherungssensor im Display sorgt dafür, dass die Bedienfelder automatisch aktiviert werden, sobald sich ein Finger nähert. Ansonsten verschwinden sie und bieten freie Sicht auf Navigationsanzeige und Co. Das Multimedia-Navigationssystem Columbus bietet einen acht Zoll großen Touchscreen mit Farbdisplay. Zudem können Sie die Systeme Columbus und Amundsen per Sprachbefehl steuern. 

Neben der Möglichkeit, Musik zu streamen, bieten die Topmodelle der ŠKODA Infotainmentsysteme auf ihren Festplatten ausreichend Speicherplatz für Filme, Fotos und Musik. Und damit Sie und Ihre Familie dieses umfangreiche Unterhaltungsprogramm auch standesgemäß genießen können, erwartet Sie im OCTAVIA ein perfekt auf seinen Innenraum abgestimmtes Soundsystem. Ein Subwoofer, ein Zentrallautsprecher sowie acht weitere Lautsprecher in den Türen sorgen vom Cockpit bis zum Fond für guten Sound auf allen Plätzen.


Konzerthalle auf vier Rädern

ŠKODA OCTAVIA Combi

Der ŠKODA OCTAVIA Combi – Platz in seiner schönsten Form. Mit einem Kofferraumvolumen von 610 Litern setzt der elegante Combi Maßstäbe in seiner Klasse. Damit ist der OCTAVIA Combi aber noch lange nicht am Ende seiner Lademöglichkeiten angekommen! Bei umgeklappter Rückbank wächst das Ladevolumen auf stolze 1.740 Liter – genug Platz für Ihren nächsten Urlaub! Sind Sie dann am Zielort angelangt, lässt sich der OCTAVIA Combi genau so leicht wieder ausladen, wie Sie ihn vor der Reise beladen haben. Ein Knopfdruck genügt und schon öffnet sich die elektrische Heckklappe. Ebenso einfach lässt sie sich wieder schließen – ganz ohne  Kraftaufwand.

Für Sicherheit und Komfort im OCTAVIA Combi sorgt eine ganze Phalanx an modernen Assistenzsystemen. Angefangen beim Frontradarassistenten inklusive City-Notbremsfunktion über den Spurhalteassistenten bis hin zur Müdigkeitserkennung erhöhen die technischen Helfer die Sicherheit und entlasten den Fahrer. Angetrieben wird der ŠKODA OCTAVIA Combi von jeweils drei Benzin- und Dieselmotoren. Zudem ist ein bivalentes 1,4-Liter-Aggregat erhältlich, das wahlweise mit Benzin oder CNG (Compressed Natural Gas, einem Kraftstoff aus Erdgas) betrieben werden kann. Je nach gewähltem Motor steht ein manuelles Getriebe oder ein automatisches Direktschaltgetriebe (DSG) zur Wahl. Zudem ist der OCTAVIA Combi mit Allradantrieb erhältlich.


Platz in seiner schönsten Form

ŠKODA YETI

ABS, MSR, HBA, EBV, ESBS, ASR, ESC, EDS und DSR – die Systeme hinter diesen Kürzeln sorgen dafür, dass Sicherheit mehr als nur ein Gefühl ist. Dahinter stecken clevere Fahrassistenzsysteme, die den Fahrer in kritischen Situationen unterstützen. Kommt es beispielsweise zu einem heftigen Bremsmanöver, wird der Warnblinker automatisch eingeschaltet und die Bremslichter blinken. Das reduziert das Risiko eines Auffahrunfalls und gibt dem nachfolgenden Fahrzeug ein deutliches Signal, ebenfalls die Fahrgeschwindigkeit zu reduzieren. Zusätzlich werden Sie und Ihre Familie von bis zu neun Airbags geschützt. Die Schweinwerfer des robusten Allrounders bieten mit LED-Tagfahrlicht und dem Kurvenlicht ein nützliches Feature, das Ihnen dabei hilft, Gefahren frühzeitig zu erkennen.


Echter Allrounder

Zudem bietet der YETI umfangreiche Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung. Hierfür stehen die vier Ausstattungslinien Active, Ambition, Style und L&K sowie die sportliche Designvariante Monte Carlo zur Wahl. Dekorleisten, Sitzbezüge und Instrumententafel werden in 17 verschiedenen Farbkombinationen angeboten – da ist für jeden was dabei!

Sie möchten einen Ausflug auf rauem Terrain unternehmen? Kein Problem, die 4x4-Modelle des ŠKODA YETI machen nicht nur auf dem Asphalt eine gute Figur. Neben Allradantrieb verfügen sie zum Beispiel über Off-Road-Assistent, Anfahrassistent, Bergabfahrassistent sowie weitere Systeme, die das Fahrverhalten speziell auf die jeweilige Fahrsituation abstimmen – damit Ihr Familien-Yeti selbst rutschige Untergründe meistert.


Raum für Ihre Ideen

*RAPID Spaceback: 1,4 l TSI DSG 92 kW (125 PS) kombiniert 4,8 - 4,7 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 114 - 112 g/km, CO2-Effizienzklasse B - B

*RAPID Spaceback: 1,6 l TDI 85 kW (116 PS) kombiniert 4,2 - 4,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 109 - 107 g/km, CO2-Effizienzklasse A - A

*Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist. 

Mehr erfahren zu den ŠKODA Familienmodellen

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz

Nach oben