Aktuelles Zwei ŠKODA Azubi Cars in der Autostadt

ŠKODA präsentiert in der Autostadt in Wolfsburg mit dem MOUNTIAQ und dem SUNROQ zwei Fahrzeuge, die von Studenten der ŠKODA Akademie entwickelt wurden.

Die Studenten der ŠKODA Akademie in Mladá Boleslav dürfen sich freuen, denn die Arbeit der Nachwuchsdesigner, -techniker und -ingenieure wird nun auch auf großer Bühne im ŠKODA Marken-Pavillon der Autostadt Wolfsburg präsentiert: Der tschechische Automobilhersteller präsentiert dort mit dem MOUNTIAQ und dem SUNROQ zwei Fahrzeuge, die von den ŠKODA Nachwuchskräften in Mladá Boleslav selbst entwickelt und gebaut wurden. Zudem sind der neue ŠKODA SUPERB iV* mit Plug-in-Hybridantrieb, der ŠKODA KAMIQ sowie die MONTE CARLO**-Version des SCALA für drei Monate Bestandteile der neuen Ausstellung.

Besondere Anerkennung für ŠKODA Azubis

Talentierte ŠKODA Nachwuchskräfte entwerfen bereits seit 2014 in jedem Jahr ein neues ŠKODA Azubi Concept Car. Das innovative und zukunftsorientierte Projekt gibt den Studenten der ŠKODA Akademie und Fachkräften von morgen die Chance, in Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachbereichen des tschechischen Automobilherstellers ihr Wissen unter Beweis zu stellen. Bislang sind sechs Azubi Cars entstanden, die jedes Mal aufs Neue die „Simply Clever“-Tradition von ŠKODA neu aufleben lassen und innovative Details bieten. Aktuell arbeiten bereits rund 20 Nachwuchskräfte am nächsten spektakulären Azubi Car für das Jahr 2020 – einer Spider-Variante des ŠKODA SCALA. Für alle an den Projekten Mitwirkenden ist die Ausstellung in der Autostadt in Wolfsburg eine besondere Art der Anerkennung.

Die Autostadt als idealer Ort

Die Autostadt ist seit 2000 das weltweit größte automobile Auslieferungszentrum und eine Kommunikationsplattform für alle Marken des Volkswagen Konzerns. Unter dem Motto „Menschen, Autos und was sie bewegt“ macht sie die Werte des Konzerns und das Thema Mobilität greif- und erlebbar. Ein besonderes Highlight: der vom tschechischen Architekten Professor Bořek Šípek entworfene, 650 Quadratmeter große ŠKODA Pavillon. Andrea Frydlová, Leiterin des ŠKODA Museums und federführend verantwortlich für die Auswahl der ausgestellten Fahrzeuge, sagt: „Die Autostadt ist der ideale Ort, um ŠKODA einer breiten autointeressierten Öffentlichkeit näherzubringen. Neben der Dauerausstellung spannt die themenbezogene Ausstellung den Bogen in die Gegenwart. Besonders freuen wir uns, erstmals die Azubi Cars MOUNTIAQ und SUNROQ präsentieren zu können. Diese Fahrzeuge sind so einzigartig wie das Projekt und stehen für das hohe Niveau der Ausbildung an der ŠKODA Akademie.“

MOUNTIAQ und SUNROQ in der Autostadt ausgestellt

ŠKODA MOUNTIAQ und SUNROQ

Der ŠKODA MOUNTIAQ aus dem Jahr 2019 ist ein auffälliges, zweitüriges Pickup-Konzept auf Basis des ŠKODA KODIAQ. Zu den Highlights des sechsten ŠKODA Azubi Cars gehören eine leistungsstarke Seilwinde, eine Lichtleiste auf dem Dach sowie eine beleuchtete Ladefläche und das darunter versteckte Staufach. Die dafür eigens von den Studenten entworfene Lackfarbe Orange Sunset wird auch im Innenraum des MOUNTIAQ aufgegriffen. Ein Jahr zuvor hatten 23 Studenten das Cabrio ŠKODA SUNROQ entworfen und konstruiert. Für die Verwandlung eines ŠKODA KAROQ zum SUNROQ wurde das Dach des SUV entfernt und die Karosserie verstärkt. Durch die Konstruktion einer völlig neuen Heckklappe verfügt der SUNROQ über ein noch größeres Kofferraumvolumen als das Basismodell KAROQ. Besondere Aufmerksamkeit widmeten die Studenten dem Thema Licht. So sind beim SUNROQ Türgriffe und Radhäuser von LEDs beleuchtet, außerdem werden von beiden Stoßfängern sowie von allen Türen leuchtende ŠKODA Logos auf die Straße projiziert.

* SUPERB iV Stromverbrauch (kombiniert) 14,5 – 14,0 kWh/100 km. Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 1,5 l/100 km. CO2-Emission (kombiniert) 35 – 33 g/km. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden. Ermittelt im neuen WLTP-Messverfahren, umgerechnet in NEFZ-Werte zwecks Pflichtangabe nach Pkw-EnVKV.

** Monte-Carlo ist eine eingetragene Marke von Monaco Brands.

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz | Cookie Policy

Nach oben