Aktuelles ŠKODA 2020: Produktoffensive im Jubiläumsjahr

125 Jahre ŠKODA! Großer Aktionstag, Sondermodellreihe und attraktive Modellneuheiten

Am 25. Januar laden ŠKODA Händler bundesweit zum großen ŠKODA Buffet. In gemütlicher Atmosphäre können automobile Feinschmecker neue Modell-Highlights aus nächster Nähe erleben und sich kulinarisch verwöhnen lassen. Welche Neuheiten für die ŠKODA Modellfamilie im Jubiläumsjahr 2020 geplant sind, erfahren Sie hier:

ŠKODA Buffet & Sondermodellreihe DRIVE 125

Im Mittelpunkt des bundesweiten Aktionstages ŠKODA Buffet stehen der vollelektrische ŠKODA CITIGOe iV, der neue ŠKODA SUPERB – auch als Plug-in-Hybrid SUPERB iV* – sowie die neue Sondermodellreihe DRIVE 125 für KODIAQ, KAROQ, SCALA und FABIA. Diese attraktiven Sondermodelle kombinieren jede Menge Ausstattungs-Highlights mit satten Preisvorteilen gegenüber vergleichbar ausgestatteten Serienmodellen.

Attraktive Neuheiten und weiteres Elektromodell in 2020

Dieses Jahr stehen bei ŠKODA wichtige Modellneuheiten auf dem Programm. Anfang des Jahres feiert die vierte Generation des ŠKODA OCTAVIA ihren Bestellstart. Der Bestseller der Traditionsmarke ist in allen Dimensionen gewachsen und wirkt dank der neuen ŠKODA Designsprache noch emotionaler. Das Angebot der Antriebsvarianten ist mit Benziner, Diesel, Mild-Hybrid, Plug-in-Hybrid und Erdgas (CNG) äußerst vielfältig.

Nach den neuen Modellen des vergangenen Jahres, SCALA und KAMIQ, steht auch 2020 eine Premiere bevor: der erste vollelektrische ŠKODA auf Basis des Modularen E-Antriebs-Baukastens (MEB) des Volkswagen Konzerns. Beim Genfer Automobilsalon 2019 zeigte der tschechische Hersteller mit der Studie VISION iV bereits einen realistischen Ausblick auf das große Elektromodell, das im Laufe des Jahres kommt.

Der neue ŠKODA OCTAVIA COMBI.

Elektromobilität für jedermann

Die Produktoffensive elektrifizierter ŠKODA Modelle nimmt 2020 volle Fahrt auf. Zum Jahreswechsel waren bereits 3.000 Bestellungen für das Plug-in-Hybridmodell SUPERB iV und den batterieelektrischen CITIGOe iV eingegangen. Das Angebot der elektrifizierten ŠKODA Modellfamilie zielt markentypisch auf ein möglichst vorteilhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis ab: „Wir möchten, dass individuelle Mobilität für jedermann erschwinglich ist. ŠKODA trägt seinen Teil dazu bei“, betont Frank Jürgens, Geschäftsführer von ŠKODA AUTO Deutschland.

Neue Modelle mit besonders umweltfreundlichem und effizientem Erdgasantrieb

ŠKODA SCALA G-TEC und KAMIQ G-TEC sind mit einem Motor ausgestattet, der speziell auf den Betrieb mit umweltfreundlichem Erdgas ausgelegt ist. Er ist eine effiziente Alternative zu reinen Benzintriebwerken und Dieselmotoren. Das Benzin aus dem zusätzlichen Neun-Liter-Tank wird lediglich in bestimmten Situationen zum Starten des Motors verwendet, wie zum Beispiel nach dem Nachfüllen von CNG, da sich dabei der Druck in den Tanks verändert und zunächst automatisch die Qualität des nachgefüllten Erdgases geprüft wird. Auch bei Außentemperaturen unter -10 Grad Celsius oder wenn der CNG-Vorrat so weit erschöpft ist, dass der Tankdruck unter 11 bar sinkt, startet das Fahrzeug per Benzinmotor. Darüber hinaus dient der Benzintank als Kraftstoffreserve, falls keine CNG-Tankstelle in Reichweite ist. Das Umschalten zwischen Benzin- und Erdgasmodus erfolgt automatisch, ohne dass der Fahrer etwas tun muss.

*Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

SUPERB iV 1,4 TSI DSG 115 kW (156 PS)/85 kW (116 PS) Kraftstoffverbrauch kombiniert 1,5 (l/100 km), 14,5 – 14,0 (kWh/100 km), CO2-Emission kombiniert 35 – 33 (g/km), Energieeffizienzklasse A+

Die offiziellen Verbrauchs- und Emissionswerte liegen derzeit nicht vor, da das Typgenehmigungsverfahren noch nicht abgeschlossen ist. Die Fahrzeuge werden noch nicht zum Verkauf angeboten.

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz | Cookie Policy

Nach oben