Aktuelles Kochen in der Wildnis mit ŠKODA und Almazan Kitchen

Wir begleiten Almazan Kitchen mit dem ŠKODA SUPERB SCOUT und lassen uns auf eine kulinarische Reise in die Natur entführen

Die innere Ruhe und Balance zu finden, gilt in unserer modernen Welt voller Stress und Hektik als der wahre Luxus. Am besten gelingt dies meist bei einer friedlichen Reise in die Natur. ŠKODA entführt euch deshalb in die freie Wildbahn und zeigt gemeinsam mit Almazan Kitchen, wie Kochen in der Natur zu einem Erlebnis für alle Sinne werden kann. Almazan Kitchen besteht aus einem serbischen Familienduo, das einen der beliebtesten und originellsten YouTube-Kanäle zum Thema Food & Lifestyle betreibt. Der einzigartige Stil der Outdoor-Köche hat mehr als 2,7 Millionen Abonnenten angezogen. Ihre Videos, die einfache, aber köstliche Rezepte zeigen werden, von vielen Millionen YouTube-Fans angesehen. Ihr Ziel ist es, mit biologischen hausgemachten Zutaten und ohne elektrische Hilfsmittel zu kochen sowie vor allem die Verbundenheit zur Natur zu demonstrieren.

Bei einer Reise mit dem ŠKODA SUPERB SCOUT durch die atemberaubenden österreichischen Alpen zeigen uns Aleksandar und Boban Almazan ihr Familienprojekt, das weit über ihr gemeinsames Kocherlebnis hinausgeht. Onkel und Neffe beherrschen gemeinsam die Kunst der Outdoor-Küche bis zur Perfektion. "Es geht jedoch nicht nur um das Essen - es geht um die entspannte Atmosphäre. Deshalb machen wir alles langsam. Ohne Eile", betonen die beiden Outdoor-Liebhaber.

unten weiterlesen

Die Videos sollen entspannend wirken, weshalb die Protagonisten auf jegliches Sprechen darin verzichten. Im Vordergrund steht stattdessen der Klang der Natur. Die meisten Inspirationen für ihre Gerichte schöpfen die beiden aus der Wildnis und ihre Mahlzeiten sollen die Zuseher nicht nur für das Essen begeistern, sondern auch Lust auf Natur wecken. Aus diesem Grund haben ŠKODA und Almazan Kitchen nun eine Video-Serie über das Kochen in freier Wildbahn vorbereitet. Das erste Video der Reihe gibt es inklusive Original-Rezept hier:

Zutaten:

800 g Schweinelende
Almazan BBQ-Gewürzmischung
Pflanzenöl
4 frische Rosmarinzweige
1 Handvoll frischer Zitronenthymian
Salz & Pfeffer
Zuckermais
(4) ½ Tasse Butter

Zubereitung:

Salz, Pfeffer und Almazan BBQ-Gewürzmischung mit Pflanzenöl mischen, das Fleisch in Marinade einlegen und das Aroma mindestens eine Stunde lang einziehen lassen. Das Fleisch mindestens anderthalb Stunden lang braten, dabei ständig wenden und die Marinade mit einem frischen Rosmarinzweig aufpinseln. Das abtropfende Bratenfett dabei in eine Pfanne tropfen lassen.

Etwa 15 Minuten, bevor das Fleisch fertig ist, aus dem Bratenfett eine Sauce zubereiten und den Mais anbraten. Für die Sauce Butter und frischen Thymian in die Pfanne mit Bratenfett geben und köcheln lassen. Das fertige Fleisch in Scheiben schneiden, die Sauce über das Fleisch gießen und als Beilage den gerösteten Mais servieren. Und das Wichtigste: In aller Ruhe genießen!

PS: In den nächsten Episoden haben wir auch etwas für Fischliebhaber und Vegetarier vorbereitet.

*Der Film wurde in Kooperation mit professionellen Feuerwehrleuten gefilmt. Offene Feuer sind nur an speziell dafür vorgesehenen Stellen erlaubt. Vergewissern Sie sich, dass das Feuer vollständig gelöscht ist, bevor Sie die Feuerstelle verlassen.

Das fertige Fleisch in Scheiben schneiden und als Beilage den gerösteten Mais servieren

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz | Cookie Policy

Nach oben