Aktuelles Die ŠKODA Sportler: SPORTLINE, SPORT EDITION und RS

Das sind die sportlichen Derivate von ŠKODA

ŠKODA bietet eine Reihe von sportlichen Ausstattungsvarianten für verschiedene Modelle, wie ŠKODA OCTAVIA, KAROQ oder KODIAQ an. Das zeichnet die Versionen SPORTLINE, SPORT EDITION und RS aus.

SPORTLINE

Die sportlichen Ableger der ŠKODA Modelle KODIAQ, SUPERB und KAROQ überzeugen durch ein dynamisch designtes Interieur, attraktive Serienausstattung und sportliche Akzente der Karosserie. Vom Motorsport inspirierte Merkmale wie mattschwarze Details oder Stoßfänger in Diffusor-Optik lassen die Modelle selbstbewusst wirken und verleihen ihnen einen dynamischen Auftritt. Typisch für die Ausstattungslinie SPORTLINE sind die serienmäßigen VEGA Leichtmetallräder (MYTIKAS beim KAROQ).

Die Farbe Schwarz dominiert das Design und prägt z. B. Dachhimmel, Sitzbezüge, Seitenverkleidung und Armaturenbrett. Ein Dreispeichen-Sportlenkrad mit Schaltwippen zählt zu den sportlichen Highlights im Innenraum. Der Performance Monitor zeigt wichtige Fahrdaten auf dem großen Infotainmentdisplay an. Er informiert den Fahrer zum Beispiel über die g-Kräfte beim Beschleunigen sowie über Öl- und Kühlwassertemperaturen.

unten weiterlesen

SPORT EDITION

Auch der neueste Zuwachs der ŠKODA OCTAVIA-Familie gibt beim Design richtig Gas: Die dynamisch designte OCTAVIA SPORT EDITION - erhältlich als Limousine und Kombi - zeichnet sich durch ihren rasanten Auftritt, hochwertige Ausstattung und vielfältige Antriebsoptionen aus. Auch hier bestimmen coole schwarze Details das Exterieur, z. B. an der vorderen Spoilerlippe, dem Heckspoiler, dem Diffusor und dem typischen ŠKODA Kühlergrill. Ein weiteres Merkmal der SPORT EDITION sind die 17 Zoll großen, schwarz lackierten Leichtmetallräder TRIUS. Das Interieur in Dynamic-Rot mit schwarzem Dachhimmel führt das dynamische Designthema fort. Sportsitze in Dynamic-Schwarz/Rot oder Dynamic-Schwarz/Grau - für Fahrer und Beifahrer beheizbar - mit Farbakzenten auf der Sitzmittelbahn sowie die Edelstahlpedalerie komplettieren den Look. Der OCTAVIA SPORT EDITION ist serienmäßig mit dem Infotainmentsystem BOLERO, Climatronic, Multifunktionslenkrad, LED-Hauptscheinwerfer und dem adaptiven Abstandsassistenten ACC ausgestattet. Bei den Motorisierungen stehen drei Benziner und zwei Dieselaggregate sowie Front-und Allradantrieb zur Wahl.

RS (Rallye Sport)

Die ŠKODA RS Modelle sind die perfekte Kombination aus Alltagstauglichkeit und sportlicher Performance. RS steht bei ŠKODA für Rallye Sport. Das Kürzel wurde erstmals 1974 für die beiden Rallye-Prototypen ŠKODA 180 RS und 200 RS verwendet. OCTAVIA RS und OCTAVIA COMBI RS punkten mit rassigem Design, einer um 30 Millimeter breiteren Spur, Progressivlenkung und adaptivem Fahrwerk DCC. Die Microfaser-Alcantara-Ausstattung in RS-Schwarz mit roten oder grauen Ziernähten sowie Designelemente in Carbon-Optik unterstreichen den sportlichen Anspruch im Innenraum. Außen fallen sofort die mächtigen, 19 Zoll großen XTREME Leichtmetallräder ins Auge, hinter denen rot lackierte Bremssättel lauern. Der bärenstarke 2,0 TDI DSG 4x4 leistet 135 kW (184 PS)*, als frontgetriebene Benzinerversion 2,0 TSI DSG spurtet der Topsportlers mit 180 kW (245 PS)* in 6,6 Sekunden auf 100 km/h.

2019 ist mit dem KODIAQ RS* ein neues Mitglied zur RS-Familie gestoßen. Das sportliche SUV führte das neue RS-Logo ein, in dem der Buchstabe V (für Victory, zu Deutsch: Sieg) in der Farbe Rot gehalten ist. Zuvor bestand das Logo aus einer Kombination von Schwarz, Grün und Rot. Der KODIAQ RS punktet mit zahlreichen sportlichen Elementen und verfügt über den stärksten Seriendiesel der ŠKODA Geschichte. Angetrieben wird das Allrad-SUV von einem 2,0-Liter-Vierzylinder-TDI mit Biturbo-Aufladung, der perfekt zur sportlichen Ausrichtung des Fahrzeugs passt und das bullige SUV in 6,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Der KODIAQ RS trägt die Farbe Racing Blau, die typisch für die RS-Familie ist.

*Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

OCTAVIA RS 2,0 TDI SCR 4x4 DSG 135 kW (184 PS)innerorts 6,0 - 5,9 l/100km, außerorts 4,7 - 4,6 l/100km, kombiniert 5,2 - 5,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 137 - 133 g/km, CO2-Effizienzklasse B

OCTAVIA COMBI RS 2,0 TDI SCR 4x4 DSG 135 kW (184 PS)innerorts 6,1 - 5,9 l/100km, außerorts 4,8 - 4,7 l/100km, kombiniert 5,3 - 5,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 139 - 135 g/km, CO2-Effizienzklasse B

OCTAVIA RS 2,0 TSI DSG 180 kW (245 PS)innerorts 8,1 - 8,0 l/100km, außerorts 5,1 - 5,0 l/100km, kombiniert 6,2 - 6,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 142 - 139 g/km, CO2-Effizienzklasse C

OCTAVIA COMBI RS 2,0 TSI DSG 180 kW (245 PS)innerorts 8,2 - 8,0 l/100km, außerorts 5,3 - 5,1 l/100km, kombiniert 6,3 - 6,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 144 - 141 g/km, CO2-Effizienzklasse C

KODIAQ RS 2,0 BiTDI SCR DSG 4x4 176 kW (240 PS)innerorts 7,4 - 7,2 l/100km, außerorts 5,8 - 5,6 l/100km, kombiniert 6,4 - 6,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 167 - 163 g/km, CO2-Effizienzklasse C - B

Dynamisches Duo OCTAVIA RS und OCTAVIA COMBI RS

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz | Cookie Policy

Nach oben