Aktuelles Die ŠKODA Ausstattungslinien

Diese fünf haben Sie zur Auswahl

Bei der Suche nach einem neuen ŠKODA finden Sie aktuell zehn Modelle im Konfigurator des tschechischen Herstellers. Neben altbekannten Fahrzeugen wie dem ŠKODA FABIA oder OCTAVIA sind vor kurzem neue Modelle wie der SCALA oder KAMIQ hinzugekommen. Auch der überarbeitete SUPERB ist nun konfigurierbar. ŠKODA Modelle sind in verschiedenen Derivaten und Ausstattungslinien erhältlich. Hier eine Übersicht, damit Sie den Überblick behalten.

Fünf Ausstattungslinien

ŠKODA bietet seine Serienmodelle in insgesamt fünf Ausstattungslinien an: Active, Ambition, Style, MONTE CARLO und L & K. Beachten Sie jedoch, dass nicht jedes Serienmodell in allen Ausstattungslinien erhältlich ist.

Die Basis-Ausstattungslinien: Active, Ambition & Style

Der ŠKODA OCTAVIA ist aktuell das einzige Modell der Tschechen, das nicht in allen drei Ausstattungslinien Active, Ambition & Style angeboten wird. Er ist derzeit nur in Ambition und Style erhältlich. Alle übrigen Modelle von ŠKODA sind in den genannten drei Ausstattungslinien bestellbar. Dazu zählen natürlich auch der neue SCALA, KAMIQ und der überarbeitete SUPERB.

Die Ausstattungslinie Active umfasst beim ŠKODA KODIAQ zum Beispiel Außenspiegel und Türgriffe in Schwarz, getönte Scheiben, LED-Rückleuchten, LED-Tagfahrlicht und eine dritte LED-Bremsleuchte, eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung, eine Klimaanlage, das Musiksystem Swing, elektrische Fensterheber vorn und hinten, ein Brillenfach und Vordersitze mit Lendenwirbelstütze.

Der ŠKODA SCALA in der Ausstattungslinie Active

Wählen Sie einen KODIAQ in der Ausstattungslinie Ambition, gehören serienmäßig eine automatische Klimaanlage Climatronic, Parksensoren hinten, ein Regensensor und ein Fahrlichtassistent, eine Geschwindigkeitsregelanlage, die Komfort-Telefonfreisprecheinrichtung Bluetooth, eine Mittelarmlehne hinten, Fußraumbeleuchtung vorn, Regenschirmfächer mit Regenschirmen in den Vordertüren und ein Netzprogramm im Kofferraum zur Ausstattung.

Stylisch wird es beim KODIAQ mit der Ausstattungslinie Style. Sie umfasst serienmäßig LED-Hauptscheinwerfer inklusive AFS (Adaptive Frontscheinwerfer), beheizbare Vordersitze, das Musiksystem Bolero, das schlüssellose Zugangs- und Start-Stopp-System KESSY, Fußraumbeleuchtung vorn und hinten, ein farbiges Maxi-Dot-Display und Parksensoren vorn und hinten.

Der ŠKODA KODIAQ in der Ausstattungslinie Active

Die Ausstattungslinie MONTE CARLO

Aktuell steht die Ausstattung MONTE CARLO für den ŠKODA FABIA zur Verfügung. MONTE CARLO steht für die perfekte Verbindung aus der Erfolgsgeschichte von ŠKODA bei der legendären Rallye Monte Carlo und dem Stil und Glamour des Fürstentums. Schwarze Exterieur- und Interieurelemente verleihen dem Fahrzeug einen dynamischen Ausdruck.

Das Exterieur des FABIA MONTE CARLO besticht durch Außenspiegel, Kühlergrill, Frontspoiler, Türschwellenabdeckungen, Dachkantenspoiler und Heckdiffusor in markantem Schwarz. Serienmäßig verfügt der FABIA MONTE CARLO über die 16-Zoll-Leichtmetallräder Italia-Schwarz.

Im Interieur ist der FABIA MONTE CARLO mit Sportlenkrad in perforiertem schwarzem Leder, Sportsitzen mit Stoffbezug und Elementen in Carbon-Optik und schwarzem Dachhimmel ausgestattet. Rote Ziernähte und ein Dekor in Carbon-Design runden den Innenraum ab.

Der FABIA Combi MONTE CARLO

Die Ausstattungslinie L & K

Der ŠKODA OCTAVIA COMBI, KODIAQ, SUPERB und SUPERB COMBI sind außerdem in der besonderen Ausstattungslinie L & K erhältlich, deren Initialen an die Markengründer Laurin und Klement erinnern. Die Ausstattungslinie bietet die perfekte Kombination aus Eleganz und modernen Technologien - mit einem Maximum an Komfort. Beim überarbeiteten SUPERB sind das adaptive Fahrwerk, das die Radaufhängung an den Straßenzustand und den Fahrstil anpasst, direkt mit an Bord.

Im Innenraum überzeugt das exklusive Interieur mit elegantem Leder in Executive-Braun oder Executive-Beige sowie dem Dekor Piano-Schwarz. Zusätzlich lassen sich die elektrisch einstellbaren Vordersitze beheizen und der Fahrersitze verfügt über eine Memory-Funktion.

Zu den Besonderheiten der Ausstattungslinie zählt außerdem der Laurin & Klement-Schriftzug an den vorderen Kotflügeln. Der Schriftzug findet sich außerdem an den vorderen und hinteren Türöffnungen auf den Einstiegsleisten wieder.

Aber das ist noch nicht genug: Zu der Ausstattungslinie gehören Bi-Xenonleuchten mit adaptiven Frontscheinwerfern, 18-Zoll-Leichtmetallräder, Parksensoren vorn und hinten, das CANTON Soundsystem und noch vieles mehr.

ŠKODA KODIAQ L&K

In Touch with ŠKODA.

Das neue Online-Magazin extratouch von ŠKODA AUTO Deutschland ist Ihre neue Web-Adresse für spannende Interviews, aktuelle Hintergrundinformationen, vielseitige Einblicke in die Welt der tschechischen Traditionsmarke und interessante Geschichten über Menschen und aus dem Leben. Willkommen!
Impressum | Datenschutz | Cookie Policy

Nach oben